REINER SCT timeCard - Zeiterfassung und Zutrittskontrolle

Die flexible und effiziente Lösung für mittelständische Unternehmen

Bei REINER SCT steht die Aktualität und Leistungsfähigkeit des Zeiterfassungssystems im Vordergrund. Speziell die timeCard-Software wird in Abstimmung mit unseren Kunden regelmäßig weiterentwickelt und stets an die wachsenden Anforderungen mittelständischer Unternehmen angepasst.

So erhalten Sie ein professionelles Werkzeug zur Kontrolle von Arbeitszeiten, Personaleinsatz und Projektkosten, mit dem Sie lange Jahre sehr zufrieden arbeiten werden. Die neue Version ist auf dem topaktuellen technischen und gesetzlichen Stand.

 
Zeiterfassung
Zutrittskontrolle

timeCard - Zeiterfassung

Das Zeiterfassungs-Komplettsystem

Die Highlights:

  • Einfaches Erfassen von Arbeitszeiten
  • Optimale Zeit- und Planungstransparenz
  •  Lückenlose Arbeitszeitnachweise
  • Flexible Personal- und Projektplanung
  • Online- und App-Buchung möglich
  • Übersichtliche Dokumentation
  • Urlaubs-, Schicht und Abwesenheitsplanung
  • Lizenz für 5 User im Paket enthalten
  • Umfangreiche Auswertungen
  • Optimale Ergänzung zu Lexware lohn+gehalt und DATEV Lodas
  • Einfache Hardware-Anbindung (Terminals)
  • Jederzeit um Zusatzlizenzen erweiterbar
  • und vieles mehr
 
 
 

Warum Zeiterfassung?

Zeiterfassung im Unternehmen macht Sinn

  • Umfassende Transparenz
  • Erhöhte Zeit- und Kosteneffizienz
  • Getrennte Erfassung verschiedener Tätigkeiten
  • Gesteigerte Produktivität
  • Optimales Controlling
  • Verbesserte Mitarbeiterzufriedenheit
  • Blitzschnell aussagekräftige Analysen erstellen
  • Flexible Aufzeichnungsverfahren
  • Jederzeit topaktuelle Information, auch über Projekte
  • Grafische und tabellarische Mitarbeiterübersichten
 
 

Funktionsübersicht

timeCard - Funktionsübersicht

  • Istzeit /Sollzeit /Gleitzeit
  • Kommen/Gehen Automatik
  • Monatsübersicht (Drucken/Exportieren)
  • Gleitzeitzuschlag
  • Saldo/Übertrag editierbar
  • automatischer Pausenabzug, variable Pausen
  • Pausenschwellwert einstellbar
  • Tagespause nach Mindestanwesenheit
  • Verwaltung von beliebig vielen Mitarbeitern
  • Vorgabe der Kernzeit
  • Buchung bewertet/erlaubt
  • Rundungsmöglichkeit auf 3, 10 oder 15 Minuten
  • Monatssoll /Tagessoll
  • Überstundenlimit
  • variabler Tagesbeginn
  • Gruppierbare Abteilungen
  • Automatische Datensicherung
  • Terminalserver-Unterstützung
  • Passwortschutz
  • An-/Abwesenheitsanzeige
  • Mitarbeiterübersicht (Stunden/Resturlaub)
  • Projektverwaltung, Projektauswertung, Projektimport
  • Tätigkeitsverwaltung
  • Zeitraumkalender (Urlaub/Krankheit /Feiertage)
  • Jahresübersicht
  • Mitarbeiterübersicht (Gleitzeit, Urlaub etc. über alle Mitarbeiter)
  • frei definierbare Abwesenheitsgründe
  • Import /Export Mitarbeiter, Buchungen, Monatsdaten
  • Datenexport (universell per CSV oder ASCII)
  • Umfangreiche Benutzergruppenverwaltung
  • Vordefinierter Feiertagskalender für D/A/CH
 
 
 

Erweiterungen

PC-Buchungsterminal

Das   PC-Buchungsterminal   ist die ideale Lösung für die schnelle Zeiterfassung und Projektverwaltung   direkt am PC.

Die Applikation ermöglicht es jedem Mitarbeiter seine Zeiten selbst zu buchen und zu verwalten. Im Homeoffice, auf der Baustelle, im Außendienst oder bei Ausfall der Serververbindung kann im Offlinebetrieb gebucht werden. Sobald eine Onlineverbindung besteht, werden die Buchungsdaten mit dem zentralen timeCard Server synchronisiert. Neben den Buchungen „Kommen“, „Gehen“, „Projektbeginn“ und „Projektende“ kann jeder Mitarbeiter auch die Abwesenheitsgründe oder Tätigkeiten direkt bei der Buchung mit angeben. Das  Add-On Paket   beinhaltet eine Lizenz für 25 PC-Buchungsterminals. Die Anzahl ist jederzeit erweiterbar.

Filialverwaltung

Mit der timeCard Filialverwaltung   werden alle timeCard ausgestatteten Niederlassungen und deren Mitarbeiter zentral administriert.

Die Buchungsdaten werden automatisch in die Zentrale übertragen und ausgewertet sowie an die Lohnbuchhaltung übergeben. Die lokalen Niederlassungen verwenden ihre eigenen Multiterminals und sind von anderen Filialen isoliert. Die Filialen benötigen keine dauerhafte Internetverbindung. Lediglich zum Abgleich müssen diese mit dem zentralen Server verbunden sein. Der Datenabgleich kann zeitgesteuert einmal täglich oder auf Abruf erfolgen. Die Kommunikation ist auf geringen Datenverkehr ausgelegt, dadurch können die Filialen mit einer schwachen Netzwerkverbindung an die zentrale Zeiterfassung angeschlossen werden.

Reportgenerator

Mit dem Reportgenerator können alle Daten, die in der Datenbank gespeichert sind oder aktuell im Programm berechnet werden, in Microsoft Excel oder in eine CSV-Datei ausgegeben werden.

Mit Hilfe von Reportprofilen können standardisierte oder eigene Datenauswertungen über beliebige Personen, Projekte und Zeiträume erstellt werden. Mit dem Reportgenerator können auch generische Schnittstellen zur Datenweiterverarbeitung bedient werden.

 
 
 

timeCard App

Sie und Ihre Mitarbeiter sind oft unterwegs?

Kein Problem, mit der timeCard App können Sie am Smartphone die Arbeitszeiten und Projekte "just in time" buchen, sofort zum timeCard-Server übermitteln und gleich abrechnen. Ideal für alle vom Handwerker bis zum mittelständischen Unternehmen. Kostenfrei für timeCard - Kunden.

Schnittstelle

Zur Lohn- und Gehaltsabrechnung. Dieses Modul übergibt die Buchungsdaten an Drittprogramme wie zum Beispiel für die Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Für die führenden Anbieter wie Datev, Lexware, Sage, Addison, Selectline und BMD können die Daten direkt exportiert werden. Für alle anderen Programme steht eine CSV-Schnittstelle zur Verfügung.

Datenauswertung

Wichtige statistische Daten der Mitarbeiter können per Klick in Diagramm- oder Tabellenform dargestellt und verglichen werden.

Dies sind An- und Abwesenheiten, Arbeitszeitprofile, Stundensätze, Zielerreichung, Urlaube, Zeitraumkalender und Jahresübersicht.

 
 
 

Zweites Gleitzeitkonto

Auf diesem Konto können alle Überstunden gesammelt werden, die durch das Überstundenlimit begrenzt wurden.

Das Überstundenlimit kann pro Mitarbeiter individuell definiert werden.

Web-Terminal

Mit dem Web-Terminal buchen die Mitarbeiter über den Webbrowser bequem vom PV aus.

Es stehen alle Funktionen wie im PC-Buchungs-terminal zur Verfügung.

 

timeCard - Zutrittskontrolle

Die professionelle Lösung für kleine und mittlere Unternehmen

In jedem Unternehmen gibt es zahlreiche materielle und immaterielle Werte, die geschützt werden müssen. Mit timeCard Zutrittskontrolle sorgen Sie rund um die Uhr dafür, dass nur berechtigte Personen Zugang zu bestimmten Bereichen oder Gebäuden erhalten. So schützen Sie Ihr Eigentum effektiv vor unerlaubten Zugriffen. Und wenn einmal ein elektronischer Schlüssel verloren geht, sperren Sie diesen mit nur einem Klick in der Anlage.  

Einfach in der Handhabung – Sicher in der Ausführung

So einfach und komfortabel funktioniert timeCard Zutrittskontrolle: Zunächst weisen Sie jedem Mitarbeiter spezielle Zutrittsberechtigungen zu, die automatisch auf dem persönlichen elektronischen Schlüssel des Mitarbeiters abgespeichert werden. Anschließend verteilen Sie die Schlüssel an Ihre Mitarbeiter. Diese können sich nun entsprechend Ihrer Zutrittsberechtigungen frei im Gebäude bewegen. In timeCard Zutrittskontrolle lassen sich beliebig viele Mitarbeiter transparent und übersichtlich verwalten.

 

Maximale Sicherheit für Ihr Unternehmen

Mit timeCard Zutrittskontrolle sorgen Sie für maximale Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Denn die elektronischen Schlüssel sind nicht kopier- oder manipulierbar und lösen bei unberechtigtem Zutritt automatisch Alarm aus. Und sollte mal ein Transponder oder eine Chipkarte verloren gehen, können diese sofort gesperrt werden, ohne dabei die komplette Schließanlage tauschen zu müssen. Zusätzlich stehen umfangreiche Protokollier-Möglichkeiten zur Verfügung. In Kombination mit timeCard Zeiterfassung lassen sich zusätzlich alle Urlaubs- und Fehlzeiten Ihrer Mitarbeiter übersichtlich verwalten.  

Key Features

  • modular aufgebaut
  • flexible Integration
  • sichere RFID-Technologie
  • zuverlässig
  • professionelle Funktionen
  • einfache Bedienung

 

Funktion der Zutrittskontrolle im Detail

  • Abgestimmtes Gesamtsystem
  • Hochsichere Mifare DESFire Technologie
  • Durchgehend verschlüsselte Kommunikation
  • Lückenlose Dokumentation der Zutritte und Zutrittsversuche
  • Alarmfunktion
  • Eine zentrale Datenbank für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle
  • Sehr flexible Zeit-, Ort- und Regelprofile, auch für komplexe Unternehmensstrukturen
  • Einrichtungsassistent
  • Ergonomische Benutzeroberfläche
  • Übersichtliche Zutrittsanzeige auf Zeitstrahl
  • Exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Dauerhaft günstiger als ein klassisches Schließsystem
  • Kompatibel mit marktüblichen Türöffnern

 

Vorteile der elektronischen Zutrittskontrolle

  • Einfache und schnelle Anpassung an die Unternehmensanforderungen
  • Beliebig viele Zutrittsprofile definierbar
  • Permanente Übersicht über die Zutrittsberechtigungen aller Personen
  • Türzustandsanzeige
  • Sofortige Sperrung verlorener Schlüssel
  • Unternehmenseinheitliche Schließprofile
  • Umfangreiche Protokollierungsmöglichkeiten
  • Elektronische Schlüssel sind nicht kopierbar
  • Alarmgenerierung bei Manipulation oder unberechtigten Zutrittsversuchen
  • Keine „vergessenen“ Türen mehr
  • Effiziente Kopplung von Zeiterfassung und Zutrittskontrolle
  • Selbst für kleine Unternehmen rentabel
  • Keine personalintensive Verriegelung
  • am Wochenende oder nachts
  • Ständig aktuelle Schließprofile durch Vernetzung, auch für weit entfernte Niederlassungen
  • Ein Ausweis für Zutritt und Zeiterfassung
 

Die Komponenten

Zutrittskontroll-Softwaremodul

Die Schaltzentrale der Zutrittskontrolle dient zur Konfiguration und Virtualisierung der Zutrittsprofile für Zeit, Ort und Person. Zusätzlich werden Protokolle erstellt und Alarme verwaltet sowie die Terminalfunktionen administriert.

 
 

Externer RFID-Leser DES

Der RFID-Leser der Zutrittskontrolle wird im unsicheren Bereich montiert und dient ausschließlich zur sicheren Kommunikation mit dem timeCard Multiterminal RFID DES oder timeCard accessbox sowie der Statusanzeige der Zutrittsbuchungen.

 

Die Software

Durch die elektronischen Schließprofile können für jede Tür und Person flexible Zutrittsberechtigungen eingerichtet werden.

So können auch komplexe Unternehmens-strukturen in der ergonomisch gestalteten Benutzeroberfläche abgebildet werden. Auf Wunsch unterstützt Sie dabei ein Einrichtungsassistent Schritt für Schritt. Jeder Zutritt, Zutrittsversuch oder eine versuchte Manipulation werden lückenlos dokumentiert, gegebenenfalls wird sofort ein Alarm ausgelöst. Alle Türen können nachts oder am Wochenende elektrisch verriegelt werden.

Multiterminal RFID DES

Das Terminal wird im sicheren Innen-bereich montiert und entscheidet entsprechend dem jeweiligen Zutrittsprofil über den Zutritt.

An dem Multiterminal buchen die Mitarbeiter mit der RFID-Karte oder dem RFID-Transponder ihre Arbeitszeiten, Abwesenheiten und Projekte. Der eingebaute RFID-Leser übernimmt die Zeiterfassungsbuchungen. Auf dem beleuchteten Display können die Mitarbeiter ihre tagesaktuellen Zeitkonten einsehen.

 
 
  • Zeiterfassung und Zutrittskontrolle mit neuester RFID-Technologie
  • Höchste Sicherheit durch Mifare DESFire RFID-Transponder 13,56 MHz
  • TCP/IP Netzwerkschnittstelle standardmäßig integriert
  • Anschlüsse auch Unterputz möglich
  • Großes, beleuchtetes Display
  • Hochwertiges, mit dem reddot award ausgezeichnetes Design

timeCard accessbox

Die accessbox ist eine elektronische Türöffner Steuerung als Erweiterung der timeCard Zutrittskontrolle und eignet sich hervorragend zur Sicherung von Türen, bei denen kein Zeiterfassungsterminal benötigt wird.

Pro Tür wird zusätzlich ein externer RFID-Leser benötigt. Durch die kompakte Bauform und die vielseitigen Anschluss-arten kann sie einfach installiert werden.

 

Sicherheit geht vor

Als elektronischer Schüssel kommen ausschließlich Mifare DESFire RFID-Karten zum Einsatz.

Diese Technologie garantiert, dass der private Schüssel in der RFID-Karte nicht kopiert oder ausgelesen werden kann. Jedes Unternehmen kann seinen eigenen administrativen „Hauptschüssel“ erzeugen, der zur Erstellung von Mitarbeiterausweisen und der Authentisierung zwischen den RFID-Karten und dem Terminal dient. Zusätzlich ist die Kommunikation zwischen dem Terminal, Client-PC und dem Server SSL-verschlüsselt.

Unabhängig

Die timeCard Zutrittskontrolle ist unabhängig vom verwendeten elektrischen Türöffner System.

Das timeCard Multiterminal RFID DES kann nahezu alle marktüblichen Systeme durch potentialfreie Relaiskontakte ansteuern. Zusätzlich kann mittels Türkontakt der jeweilige Türstatus im timeCard-Programm angezeigt werden. Alle elektrischen Verbindungen sind streckbar, so dass sich die Montage sehr einfach gestaltet.

Konfiguration

Pro Tür wird ein Multiterminal RFID DES und ein externer RFID-Leser DES benötigt.

Die Anzahl der verwendeten Türen muss nicht zusätzlich lizenziert werden. Das timeCard Zutrittskontroll-Softwaremodul muss nur einmal lizenziert werden. Jede im Zutrittssystem angelegte Person benötigt lediglich eine Zutrittskontroll-Lizenz.

 
 
 

Sie benötigen detaillierte Informationen? Nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf.

Wortmann AG
mesonic
 
 
NetApp
 
 
windream
 
 
Veeam
Microsoft
 
 
SOPHOS GmbH
 
 
F-Secure
 
SecurePoint
comTeam
 
 
itelio
 
 
Teldat
 
 
MMV Leasing
 
 
Net at Work
 
 

media-service 
consulting & solutions GmbH
Hannoversche Straße 36b
D- 30916 Isernhagen

© 2018 media-service

Fon:  +49 (511) 69 60 34 0
Fax:  +49 (511) 69 60 34 29
E-Mail:   info@media-service.com

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen